Donnerstag, 15. Juni 2017

Karte zum Muttertag

Muttertag ist schon ein Weilchen her, aber meine Muttertagskarte hat es bisher noch nicht auf den Blog geschafft.

Ich habe eine Schüttelkarte für meine Mutter gestaltet:




Das abstrakte Herz kam noch gar nicht allzu oft zum Einsatz, dabei gefällt mir die Stanze von MFT so gut!

Auf die weiße Grundkarte habe ich Kraft Cardstock geklebt. Das Schüttelfenster habe ich mit meinem Fuse tool gemacht. Das Fuse tool ist eine tolle Sache. Immer wieder mache ich damit gleich mehrere Schüttelfenster auf Vorrat, auf diese ich dann zurückgreifen kann, wenn ich eine Schüttelkarte machen möchte.

Das Herz habe ich dann einmal aus weißem Cardstock ausgestanzt und einmal aus Cardstock in hellem Türkis. Nachdem ich das Schüttelfenster hinter das Negativ des ausgestanzten Herzes geklebt habe, habe ich das Herz in Helltürkis eingesetzt (geklebt). Der Stempelabdruck "alles Liebe" ist so schön satt, weil ich ihn mithilfe meines Misti tool 2x gestempelt habe.

Einen schönen Tag wünsch ich euch!

Liebe Grüße
Anja



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen